Nestwärme

Faire partnerschaftliche Beziehungen, Gewaltverzicht, klimaneutrale Mobilität und ein Leben mit der Sonne statt nach der Uhr – All das können wir von Vögeln lernen, findet Ernst Paul Dörfler. Der vielfach ausgezeichnete Naturschützer hat ein berührendes Buch über das geheime Leben der Vögel geschrieben, die oft friedvoller und achtsamer miteinander umgehen als wir Menschen.

Stork Pair

Nestwärme | Lesung mit Ernst Paul Dörfler - Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen-Anhalt

video-thumbnail Direkt auf YouTube ansehen

 "Nestwärme" ist ein überraschendes Buch über das Sozialverhalten unserer gefiederten Nachbarn, ein Plädoyer für einen nachhaltigen Umgang mit der Natur – und eine augenzwinkernde Aufforderung, das eigene Leben hin und wieder aus einer neuen Perspektive zu betrachten. Nach der Buchvorstellung diskutierten wir mit dem Autor und dem Publikum über aktuelle Herausforderungen und fragen, was wir in puncto Krisenbewältigung und Umweltschutz von Vögeln lernen können. Es moderierte: Dorothea Frederking, agrarpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt.